FOTOSHOOTING ABLAUF

Vor dem Fotosthooting

Frauen Fotos - www.claudialarsen.com - Fotostudio fuer Frauen - Claudia Larsen - Fotoshooting Ablauf

Als Erstes besprechen wir Ihre Wünsche und Ideen und legen Ihre Ziele für das Foto-Shootings fest.

Tipp: Probieren Sie zuhause vor dem Spiegel verschiedene Posen aus. Das hilft beim Shooting und gibt Ihnen bereits ein paar Ideen und Variationen. Hier finden Sie weitere Tipps zu Styling und Make Up.

WÄHREND DEM FOTOSHOOTING:

Wir schauen Ihre mitgebrachten Kleider und Accessoires gemeinsam durch und legen die Reihenfolge der Einstellungen provisorisch fest.

Als Warm-up beginnen wir mit ein paar klassischen Portraits. Sie können sich entspannen und an die Blitzlampen und Studio-Atmosphäre gewöhnen.

Anschliessend legen wir mit dem eigentlichen Foto-Shooting los – dank verschiedenen Posen und Lichteinstellungen entstehen die unterschiedlichsten Einstellungen und eine breite Auswahl von Bildern.

NACH DEM FOTOSHOOTING:

Nach ca. 10 Tagen erhalten Sie per Mail einen Link zum Webshop, wo Sie einen ersten Blick auf die „Top Selection“ werfen können: eine Vorauswahl der besten Aufnahmen durch die Fotografin inkl. Nachbearbeitung (Augenringe, Narben, Pickel, glänzende Haut werden korrigiert)

Spätestens zwei Wochen nach dem Fotoshooting werden Ihnen die Foto-CD, ein Bildindex auf A4 und die Rechnung per Post zugestellt. Express-Bearbeitung innert 48 Stunden möglich (+CHF 100).

SPECIALS:

  • Webshop: bestellen Sie Abzüge, Poster, Leinwände, Foto-Tapeten oder Bilderrahmen
  • Zusätzliche Nachbearbeitung: Künstlerische Veredlung oder Retuschieren (Hautunreinheiten, Narben, Falten, Augenringe, Cellulite, dünnes Haar oder blaue Flecken). Verrechnung des Zeitaufwandes CHF 120 pro Stunde.

DISKRETION & COPYRIGHT

Ihr Fotoauftrag wird mit professioneller Diskretion behandelt. Ausser der Fotografin bekommt niemand Ihre Aufnahmen zu sehen. Namen und Adressen werden nicht herausgegeben. Die digitalen Rohdaten der Top-Selection bleiben als Kopie im Foto-Archiv für zwei Jahre abgespeichert.

Das Urheberrecht ist bei der Fotografin. Copyright bleibt bei Eigengebrauch bei der Kundin. Wenn Sie Ihre Bilder kommerziell nutzen, freue ich mich über eine Namensangabe (z.B. Fotografin: Claudia Larsen oder ©claudialarsen.ch).